Video | CVP-Nationalrat Philipp Matthias Bregy und sein Fokus auf Bundesbern

«Wenn ich gewählt werde, ist das Gemeindepräsidium in Naters für mich kein Thema»

Aufwärts. Die Wiederwahl wäre die vorläufige Krönig der Politkarriere von Philipp Matthias Bregy.
1/1

Aufwärts. Die Wiederwahl wäre die vorläufige Krönig der Politkarriere von Philipp Matthias Bregy.
Foto: WB / Andrea Soltermann

Quelle: 1815.ch /dab 1

Der Oberwalliser CVP-Nationalrat ist bekannt für seine unzähligen Engagements. Wenn er wiedergewählt wird, will er mit seinen Posten «aufräumen». Und auf das Natischer Gemeindepräsidium verzichten.

Für den Natischer ist klar: «Wenn ich gewählt werde, ist das Gemeindepräsidium in Naters für mich kein Thema.» Auch dann nicht, wenn der amtierende Präsident Franz Ruppen 2021 in den Staatsrat gewählt werden sollte? Auch dann nicht, sagt Bregy. Der CVP-Nationalrat lässt sogar offen, ob er im nächsten Jahr überhaupt bei den Gemeinderatswahlen kandidiert. «Das werden wir innerhalb der Partei noch diskutieren.» Bregy setzt also Prioritäten, sein Fokus liegt auf Bundesbern.

Im multimedialen Wahlformat «Hert gfregt» gesteht Bregy zudem, dass er von der Groupe Mutuel 2000 Franken für seine Kampagne bekommt, wie er zu Ständerat und Kanzleipartner Beat Rieder steht. Und ob und wie er bei seiner Kampagne Privates und Politisches trennt. Aber sehen Sie selbst.

David Biner

Artikel

Kommentare

  • Peter Fux, St. Niklaus VS - 30

    das selti apa as Zuckerli si fär Stimmufang ¨?!

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Mia ZimmermannPaloma Ruiz PerezFlavio Supersaxo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31