Aktuelle Ausgabe

Walliser Bote

31.03.2020

Ambulanter Sektor | Patienten mit Corona-Symptomen von Patienten der Arztpraxen trennen

Risikopatienten nicht gefährden

Vor dem ambulanten Abklärungszentrum in Brig-Glis. Dr. Monique Lehky Hagen, Dr. René Blumenthal, Adrian Zenklusen vom Zivilschutz in Schutzkleidung, Zivilschutzkommandant Silvan Lorenz, Dr. Christine Baumann, Simon Karlen und Alessandro Walker (von links) mit dem nötigen Abstand.
0

1815.ch | Im ambulanten Abklärungszentrum im Zeughaus Brig-Glis ist der Testbetrieb abgelaufen. Dort werden ausschliesslich Patienten abgeklärt, die vom Hausarzt zugewiesen worden sind. [...]

Werbung

Mein Abo - Mein Walliser Bote

Im Abo 57% günstiger!
Im Abo kostet Sie die Oberwalliser Tageszeitung im Vergleich zum Einzelverkauf (Fr. 3.-) nur 1.29 Franken pro Tag. Das ist weniger als der Preis eines Gipfelis.

Onlinenutzung inklusive
Gratis E-Paper und freier Zugriff auf alle Bereiche von 1815.ch.

Mitreden können!
Der "Walliser Bote" liefert Ihnen über 300 Mal im Jahr Gesprächsstoff. Damit Sie mitreden können!

Spätestens um 7 Uhr im Briefkasten!
Jeden Morgen Zustellung bis 7 Uhr in Ihrem Briefkasten. (Talgemeinden zwischen Brig - Salgesch)

Lokal sind wir stark!
Mit Herz recherchieren wir vor Ort, um Ihnen die Nachrichten, Geschichten und Menschen Ihrer Region und Nachbarschaft näherzubringen.

Jetzt abonnieren und profitieren!

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31