Wirtschaft | Für insgesamt 40'000 Angestellte

6'000 Firmen haben Gesuch für Kurzarbeit eingereicht

Bisher reichen im Wallis 6000 Firmen Gesuche für Kurzarbeit ein.
1/1

Bisher reichen im Wallis 6000 Firmen Gesuche für Kurzarbeit ein.
Foto: pxhere

Quelle: 1815.ch 1

Die Coronavirus-Pandemie trifft die Walliser Wirtschaft hart. 6'000 Firmen haben ein Gesuch für Kurzarbeit für insgesamt 40'000 Angestellte gestellt. Das entspricht 23 Prozent der Erwerbstätigen.

Die Wirtschaft im Kanton Wallis ist besonders stark von der Coronavirus-Pandemie und deren Einschränkungen verbunden. Wie Volkswirtschaftsminister Christophe Darbellay am Freitag im Rahmen einer Medienkonferenz mitteilte, haben im Wallis bisher 6'000 Unternehmen Kurzarbeits-Gesuche für insgesamt 40'000 Angestellte bei der Kantonsverwaltung gestellt. Dies entspricht einer Quote 23 Prozent der Erwerbstätigen im Kanton.

pd/vm

Artikel

Kommentare

  • Peter Fux, St. Niklaus VS - 72

    Bestimmt wollen sich etwa 10% eine Entschädigung ergaunern!!

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Luca SupersaxoMaja ImhofEmil Imoberdorf
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31