Coronavirus | Verein «Gezeichnet»: «Mit Humor ist auch diese Krise besser verdaubar»

Schweizer Karikaturisten zur Corona-Krise

Schweizer Karrikaturisten zeichnen gegen die Corona-Pandemie an. Mit dabei sind alle bekannten Pressezeichner der grossen und kleinen nationalen Medienhäuser.
1/1

Schweizer Karrikaturisten zeichnen gegen die Corona-Pandemie an. Mit dabei sind alle bekannten Pressezeichner der grossen und kleinen nationalen Medienhäuser.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Humor tut gerade in schwierigen Zeiten gut. Der Verein «Gezeichnet» bündelt derzeit die Arbeiten von Schweizer Karikaturisten zur Corona-Pandemie und publiziert sie auf Instagram.

Der Verein "Gezeichnet" ist bekannt für seine gleichnamigen Ausstellungen im Museum für Kommunikation in Bern. Dort werden jeweils um den Jahreswechsel die besten Schweizer Pressekarikaturen gezeigt.

Nun dreht sich seit Wochen alles um das Coronavirus und seine Folgen. Ein Thema, das die Schweizer Zeichner auf ihre eigene Weise verarbeiten, wie der Verein in einer Mitteilung vom Montag schreibt.

Denn: "mit Humor ist auch diese Krise besser verdaubar." Nun bündelt der Verein die Arbeiten der Zeichner und publiziert sie regelmässig auf einem eigens dafür eingerichteten Instagram-Account. Der Account soll zum Hotspot der Corona-Cartoons werden, hofft der Verein.

Mit dabei sind alle bekannten Pressezeichner der grossen und kleinen nationalen Medienhäuser. Schweizweit sind aber auch alle anderen Karikaturisten eingeladen, ihre Werke auf diesem Weg zu teilen.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Mia ZimmermannPaloma Ruiz PerezFlavio Supersaxo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31