Tanz | A+O Tanz unterrichtet per WhatsApp

Tanzunterricht in Coronazeiten

Jeannette Salzmann, Betriebsleiterin A+O Tanz, betreut Tanzschüler/innen per WhatsApp.
1/1

Jeannette Salzmann, Betriebsleiterin A+O Tanz, betreut Tanzschüler/innen per WhatsApp.
Foto: Valérie Giger

Quelle: 1815.ch 0

Die Oberwalliser Tanzschule A+O unterrichtet ihre Schülerinnen und Schüler zurzeit über WhatsApp. Die kurzen Videos stossen bei den Tanzbegeisterten auf grosses Interesse.

Die Betriebsleiterin der Tanzschule A+O Jeannette Salzmann sagt: «Infolge der Massnahmen gegen das Corona-Virus können wir unsere Schülerinnen und Schüler nicht mehr in den Räumlichkeiten der OMS unterrichten. Deshalb suchten wir nach einer anderen Möglichkeit, um mit ihnen in Kontakt zu bleiben.» Man habe sich entschieden, per WhatsApp zu unterrichten. So nehmen zum Beispiel die Tanzlehrerinnen Jeannette Salzmann und Natalia Elsig kurze Videos auf. Sie zeigen darin Übungen mit Anleitungen, die die Tanzbegeisterten zuhause machen können.

«Wer mag, schickt uns ein Video davon. Wir schauen uns die Videos an und geben unseren Schülerinnen und Schülern dann individuell Hinweise, worauf sie noch achten können und loben natürlich auch, was sie ganz gut machen», sagt Jeannette Salzmann.

Mit dem Video-Unterricht kann so die Zeit überbrückt werden, bis die Tanzlektionen in Gruppen wieder möglich sein werden.

Nathalie Benelli

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Mia ZimmermannPaloma Ruiz PerezFlavio Supersaxo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31