Politik | Kanton präsentiert Kennzahlen

Sehr gute Finanzlage der Walliser Gemeinden

Die Finanzlage der Walliser Gemeinden zeigt sich 2018 insgesamt erneut sehr gut. Erkennbar ist dies unter anderem in der Höhe der Pro-Kopf-Verschuldung.
1/1

Die Finanzlage der Walliser Gemeinden zeigt sich 2018 insgesamt erneut sehr gut. Erkennbar ist dies unter anderem in der Höhe der Pro-Kopf-Verschuldung.
Foto: 1815.ch

Die finanziellen Kennzahlen der Verwaltungsrechnung 2018 der Walliser Gemeinden zeigen auf, dass die Finanzlage insgesamt erneut als sehr gut beurteilt werden kann.

Der Kanton präsentierte am Montag die Kennzahlen zur Finanzlage der 126 Walliser Gemeinden. Es lässt sich sagen: Die Lage sieht insgesamt erneut sehr gut aus.

Die Verwaltungsrechnung 2018 der Walliser Gemeinden weist gemäss Mitteilung im Vergleich im Vergleich zu jener von 2017 eine Laufende Rechnung mit einem Cashflow von fast 424 Millionen Franken aus, was einer Steigerung von 8,4 Prozent entspricht. Der Ertragsüberschuss beläuft sich bei 71,7 Millionen Franken, was einer Zunahme von 13,1 Prozent bedeutet.

Die laufenden Aufwände der Gemeinden nehmen um 4 Prozent auf 1,732 Milliarden
Franken zu. Die Erträge steigen um 4,9 Prozent. Die Finanzerlöse stiegen um 4,9 Prozent und liegen das dritte Jahr in Folge über der 2-Milliarden-Marke.

Die Gemeinden erhöhen die ordentliche Abschreibung auf 284,8 Millionen Franken
(+2.7 Prozent) und die zusätzlichen Abschreibungen auf 65,8 Millionen Franken (+32,9 Prozent).

Die Einwohnergemeinden halten mit 360,5 Millionen Franken ihr hohes Niveau an
Nettoinvestitionen aufrecht, was einer Steigerung von 6.9 Prozent entspricht.

Nach drei Jahren mit Finanzierungsfehlbeträgen verbuchen die Gemeinden nach
2017 erneut einen Finanzierungsüberschuss, und zwar 63,5 Millionen Franken.

Die Nettoverschuldung pro Einwohner nimmt bei den Gemeinden insgesamt von
1456 auf 1271 Franken ab. Mit einem Wert von deutlich unter 3000 Franken pro
Einwohner wird die Verschuldung als gering beurteilt.

Diese Auswertungen zeigen die sehr gute Finanzlage der Gemeinden auf.

wh

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Lia BiderbostLola Finnley SchallerLorenzo Justino Azevedo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31