Verkehr | Haltezeichen missachtet, hohes Tempo, ohne Permis

Autofahrer im Aargau nach wilder Flucht vor Polizei festgenommen

Verletzt wurde niemand. Am Fluchtwagen sowie an zwei Autos der Kantonspolizei Aargau entstand Sachschaden
1/1

Verletzt wurde niemand. Am Fluchtwagen sowie an zwei Autos der Kantonspolizei Aargau entstand Sachschaden
Foto: Symbolbild Keystone

Quelle: SDA 0

Im Aargau ist ein 30-jähriger Autofahrer ohne Ausweis nach einer wilden Verfolgungsjagd über mehrere Kilometer durch die Polizei am Freitag festgenommen worden. Zuvor hatte er Haltezeichen missachtet, war Patrouillen davongerast und hatte Strassensperren durchbrochen.

Verletzt wurde niemand. Am Fluchtwagen sowie an zwei Polizeiautos entstand Sachschaden, wie die Aargauer Kantonspolizei am Samstag mitteilte.

Der Kosovare aus dem Bezirk Baden war laut Polizei gegen 19.20 Uhr vom Seetal her in Richtung Lenzburg unterwegs. Dort wollte ihn eine erste Polizeipatrouille anhalten. Doch der Lenker flüchtete auf die Autobahn A1. Mehrere Beamte nahmen die Verfolgung auf. Der Flüchtende habe sämtliche Haltezeichen ignoriert und sei mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Bern geflohen, wie die Polizei schreibt.

In Aarau verliess er die Schnellstrasse und durchbrach Strassensperren. Eingangs Aarau stoppte die Polizei den Wagen schliesslich und nahm den Lenker fest.

Der Fahrer hatte bereits vor dem Vorfall seinen Führerausweis abgeben müssen. Aufgrund des Verdachts auf Drogeneinfluss ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blut- und Urinprobe an. Zudem eröffnete sie eine Strafuntersuchung.

sda

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Mia ZimmermannPaloma Ruiz PerezFlavio Supersaxo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31